Pinwand Post FZ

Pinwand Post HK

Pinwand Post SL

U3 Betreuung

Seit dem 01.08.2017 bieten wir einen verstärkten Ausbau des Betreuungsangebotes für Kinder unter drei Jahren in unserer Einrichtung an. Zurzeit können 16 Kinder unter drei Jahren in unserem Kindergarten in der Gruppenform I und II betreut werden.

Unser erweitertes Betreuungsangebot ist besonders für die Eltern wichtig, die versuchen, die familiären und beruflichen Verpflichtungen und Anforderungen im Alltag miteinander zu vereinbaren.

In der Arbeit mit den U3 Kindern ist es für uns von großer Bedeutung, dass sich die Kleinen bei uns wohlfühlen und dass auch ihre Eltern sie mit einem guten Gefühl zu uns bringen. Wir bauen den Kontakt zu den Kindern deswegen sehr individuell auf und versuchen behutsam und mit viel Geduld, eine Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu schaffen.

Besonders wichtig sind in der Eingewöhnungszeit für die jüngeren Kinder eine feste Bezugsperson und feste Rituale, die ihnen Sicherheit geben. Es ist sehr schön zu beobachten, dass sich auch die jüngeren Kinder in unserer Einrichtung sehr wohlfühlen und unseren Kindergarten als einen Ort erleben, an dem ihnen die Menschen freundlich, aufmerksam und offen entgegentreten.

Die Kinder können bei uns eine Erfahrung von Gemeinschaft sammeln, die über ihre häusliche Erfahrung hinausgeht.

Kleinkinder sind sehr neugierig und wollen die Welt erobern; dazu benötigen sie vielseitige Anregungen und sensible Begleiter.

Wir sehen unsere pädagogische Aufgabe darin, den Kindern einen Erfahrungsraum bereitzustellen, in dem das Kleinkind frei forschen und seine Umwelt entdecken kann. Hierbei orientieren wir uns an den Interessen, Impulsen und Talenten der Kinder. Wichtig ist uns eine emotionale Bindung zum Kind, damit es sich angenommen und geborgen fühlt und sich frei entfalten kann.

Die Kinder brauchen kindgerechte Räume und altersentsprechende Materialien, die zum intensiven Experimentieren einladen und zum aktiven Handeln auffordern. So haben wir im August 2017 mit dem Einrichten unserer neuen Gruppe, in der auch sehr junge Kinder betreut werden, unser bestehenden Raumkonzept nach den U3-Anforderungen erneut reflektiert, überarbeitet und auf die Bedürfnisse der Kleinkinder erweitert. Der U3-Kindern stehen in unserer Einrichtung viele Räumlichkeiten zur Verfügung und bieten ihnen ausreichend Platz für die verschiedenen Aktivitäten.

Ebenso wurde im August 2017 ein separates Außengelände speziell für die Bedürfnisse der Kleinsten in unserer Einrichtung angelegt.

Durch unsere neu eingerichteten Räumlichkeiten (wie z. B. den Gruppenraum, das Außengelände, Wickelräume, Schlafraum etc.) können wir den U3 Kindern ein angemessenes Umfeld anbieten und die Versorgung und Pflege der Kinder gut gewährleisten. Dies bedeutet, dass auch die unter Dreijährigen, die über Mittag in unserer Einrichtung betreut werden, eine angemessene Ruhe- oder Schlafpause im Schlafraum im eigenen Bett machen können.

Wir Erzieherinnen sehen uns in der Arbeit mit den Kleinkindern als Entwicklungsbegleiter.

„Entdecke jeden Tag Neues! Du merkst, Lernen macht Spaß. Wir merken, dich kennen zu lernen ist wunderbar!“

Die frühkindliche Erziehung ist in erster Linie Selbstbildung durch das Spiel. Die Kinder entwickeln und konstruieren die Strukturen, mit welcher sie ihrer soziale, sachliche und geistige Welt aus eigener Sicht erfassen.

Auf ihrem Weg, die Welt zu begreifen, begleiten wir die Kinder und bieten ihnen vielfältige Wahrnehmungs- und Erfahrungsmöglichkeiten an.